Das Energieteam der
Stadt Mindelheim.

Das Energieteam der Stadt Mindelheim in seiner jetzigen Form hat sich im Jahr 2016 neu formiert.

Es setzt sich zusammen aus Mitgliedern des Mindelheimer Stadtrates (Besetzung gemäß der Fraktionen in den Ausschüssen des Stadtrates), interessierten Bürgern und der Klimaschutzmanagerin der Stadt.

Folgende Ziele hat sich das Energieteam gesetzt:

  • CO² Einsparung in allen möglichen Bereichen
  • Vorschläge für den Stadtrat erarbeiten
  • Mindelheim soll weitgehend energieautark werden
  • Unterstützung der Bevölkerung im Energiesparen
  • Schulung der Bevölkerung in Bezug auf Ressourcenschonung und Energieeinsparung

Zur besseren Organisation und effektiven Arbeit hat sich das Energieteam in Arbeitsgruppen aufgeteilt. Diese bestehen aus maximal sechs Mitgliedern inklusive eines Sprechers.

Die Arbeitsgruppen entwickeln Ideen und Vorschläge, die sie zur Abstimmung dem Gremium vorlegen. Sie begleiten Projekte bis zur Fertigstellung.

Das Energieteam setzt sich zusammen aus den Parteimitgliedern der CSU: Fritz Birkle, Franziskus Steber, FW: Dietmar Wagner, Tom Meißner (parteiangehörig, nicht im Stadtrat), Wolfgang Buxbaum (parteiangehörig, nicht im Stadtrat), SPD: Roland Ahne (Energieteamleiter), Mehmet Yesil, MBG: Mathias Richter, Grüne: Josef Doll, René Lang(parteiangehörig, ehemals Stadtrat), Julian Winscheid (parteiangehörig, nicht im Stadtrat), ÖDP: Peter Miller.

Als engagierte Bürger sind mit dabei: Karl Geller, Barbara Müller, Sebastian Rothe, Angela Scheugenpflug.

Die Klimaschutzstelle der Stadt wird durch Simone Kühn vertreten.

Unsere Partner

Gemeinsam stark um unsere Ziele voranzubringen.

Stadt Mindelheim

Stadt Mindelheim

Website besuchen
European Energy Award

European Energy Award

Der European Energy Award ist ein internationales Qualitätsmanagement- und Zertifizierungsinstrument für kommunalen Klimaschutz.
Website besuchen
eza! Energie- und Umweltzentrum Allgäu

eza!

Energie- und Umweltzentrum Allgäu
Website besuchen