Die neugewählten Sprecher der Mindelheimer Ortsgruppe Mathias Richter und Wolfgang Schapals Quelle: ADFC

Das Radteam der Stadt Mindelheim und der ADFC Kreisverband Memmingen-Unterallgäu e.V. haben eine neue Ortsgruppe ins Leben gerufen.

Seit August 2021 gibt es in Mindelheim nun eine Ortsgruppe des ADFC. Auf Initiative des Mindelheimer Radteams und des ADFC Kreisverband Memmingen-Unterallgäu wurde am 22. Juli 2021 offiziell die Mindelheimer Ortsgruppe gegründet.

Simone Kühn, Klimaschutzmanagerin und Radverkehrsbeauftragte der Stadt Mindelheim, hatte bereits im Vorfeld der Vereinsgründung darauf hingewiesen, dass die Stadt die Anerkennung zur fahrradfreundlichen Kommune anstrebe und eine eigene ADFC-Ortsgruppe ein wichtiger Akteur für die Stadt werden könne. Deshalb freue sie sich besonders, dass es fortan nun auch einen ADFC in Mindelheim gibt.

Die neugewählten Sprecher der Mindelheimer Ortsgruppe sind Mathias Richter und Wolfgang Schapals, die gemeinsam mit den weiteren 14 Gründungsmitgliedern sowie dem Mindelheimer Radteam dafür kämpfen wollen, die Infrastruktur fürs Rad in und um Mindelheim stärker auszubauen und die Rechte von Fuß- und Radverkehr besser durchzusetzen. Außerdem läd die Ortsgruppe künftig regelmäßig zu Radtouren durch die Region und zu Veranstaltungen ein. Informieren und anmelden kann man sich per Mail an touren@adfc-mindelheim.de

Foto: Die neugewählten Sprecher der Mindelheimer Ortsgruppe Mathias Richter und Wolfgang Schapals, Quelle: ADFC